Zum Inhalt springen

Matz

    Stallblattnummer: K05/2022

    Geschlecht: männlich, kastriert

    Geboren: ca. 2013

    Rasse: EKH

     

    Matz ist ein liebenswerter, unkomplizierter Kater. So gern würde er sein Katzenzimmer gegen ein richtiges Zuhause eintauschen. Da Matz in seinem letzten Zuhause Freigang genießen durfte, soll er das auch im neuen Zuhause können. Damit ist richtiger Freigang gemeint und nicht nur ein Balkon. Bei der Ankunft wurde bei Matz ordentlich Zahnstein diagnostiziert, der nun ab ist. Matz hat einen leicht erhöhten Nierenfrühwert, daher bekommt er bei uns Nierendiät. Der Wert sollte aller halbe Jahre überprüft werden.

    Für Matz suchen wir ein ruhiges Zuhause. Gern auch mit schon älteren Kindern, die wissen, wie man respektvoll mit einem Lebewesen umgeht.

    Kontakt:
    Interessenten können sich telefonisch im Tierheim Potsdam melden: 0331.281 27 960 oder 0176.51 81 33 45 (auch WhatsApp) oder per E-Mail: tierpflege(at)tierschutzverein-potsdam.de. Gern können Sie bei Interesse unsere Selbstauskunft ausfüllen, die wir für eine Adoptionsanfrage benötigen.

    Fotos: © A. Wallraf