Zum Inhalt springen

Tierheim Potsdam

Peter

    Stallblattnummer: K25/2022 Geschlecht: männlich, kastriert Geboren: ca. 2004 Rasse: EKH   Unser nettes Peterchen lebte ursprünglich bei einer älteren Dame, die ihn jahrelang versorgte. Nun schafft die Dame das gesundheitlich nicht mehr und so fand Peter seinen Weg ins Tierheim. Er ist ein durch und durch netter Kater, der er… Weiterlesen »Peter

    Pixie

      Stallblattnummer: K20/2022 Geschlecht: weiblich, kastriert Geboren: 06/2017 Rasse: EKH   Pixie wurde im Tierheim abgegeben, weil sie sich vor allem dem 3-jährigen Kind gegenüber immer aggressiver verhielt. Wir haben Pixie als sehr zurückhaltend kennengelernt. Sie mag noch nicht so recht aus ihrem Versteck kommen. Nähert man sich ihr vorsichtig und… Weiterlesen »Pixie

      Miez & Schnucki

        Stallblattnummer: K21/2022 & K22/2022 Geschlecht: weiblich, kastriert Geboren: ca. 2012 Rasse: EKH   Miez (etwas schlanker, struppiger) und Schnucki (etwas fülliger) haben wir von einem anderen Tierschutzverein übernommen. Ursprünglich wurden sie im Tierheim abgeben, weil ihr Dosenöffner sie aufgrund eines Umzugs nicht mitnehmen konnte. Die beiden schwarzen Damen sind einfach… Weiterlesen »Miez & Schnucki

        Matz

          Stallblattnummer: K05/2022 Geschlecht: männlich, kastriert Geboren: ca. 2013 Rasse: EKH   Matz ist ein liebenswerter, unkomplizierter Kater. So gern würde er sein Katzenzimmer gegen ein richtiges Zuhause eintauschen. Da Matz in seinem letzten Zuhause Freigang genießen durfte, soll er das auch im neuen Zuhause können. Damit ist richtiger Freigang gemeint… Weiterlesen »Matz

          Fritzi & Timmy

            Stallblattnummer: KL15/2022 & KL16/2022 Geschlecht: männlich, kastriert Geboren: 02/2020 Tierart: Meerschweinchen Rasse: Rosettenmeerschweinchen   Fritzi (tricolor) und Timmy (braun-weiß) suchen ein neues Zuhause in artgerecher Haltung. Die beiden Brüder kamen nicht allein ins Tierheim, sie brachten kleine Untermieter mit (Milben). Es folgte eine Milbenbehandlung und Kastration. Fritzi und Timmy sind… Weiterlesen »Fritzi & Timmy

            Hulk

              Stallblattnummer: H14/2022 Geschlecht: männlich, kastriert Geboren: 01/2018 Rasse: Mischling Gewicht: 20kg Schulterhöhe: – cm Hulk übernahmen wir mittels einer Rettungsaktion von einem ukrainischen Tierheim. Wir haben Hulk als freundlichen und aktiven Rüden kennengelernt. Er sucht ein aktives Zuhause, wo er mit dabei sein darf und ihm noch viel beigebracht wird.… Weiterlesen »Hulk

              Hannelore & Pablina

                Stallblattnummer: K08/2022 & K09/2022 Geschlecht: weiblich, kastriert Geboren: 2019 & 2018 Rasse: EKH   Hannelore (getigert mit weiß) und Pablina (tricolor) haben wir von einem anderen Tierschutzverein übernommen. Die beiden Katzendamen haben mit großer Wahrscheinlichkeit als Kitten keine großen Erfahrungen (vielleicht sogar schlechte?) mit Menschen machen können, weshalb sie aktuell… Weiterlesen »Hannelore & Pablina

                Jaska

                  Stallblattnummer: H02/2022 Geschlecht: weiblich Geboren: 03/2021 Rasse: DSH – Holländischer SH – Mix Gewicht: 34kg Schulterhöhe: 60 cm Unsere hübsche Jaska ist ein lernwilliges Energiebündel, das es zu beschäftigen gilt. Jaska vereint den deutschen und holländischen Schäferhund in sich (umgangssprachlich auch X-Herder genannt) und diese wollen etwas tun und nicht… Weiterlesen »Jaska

                  Milo

                    Stallblattnummer: H06/2021 Geschlecht: männlich, kastriert Geboren: 02/2019 Rasse: Appenzeller Sennenhund Gewicht: 22 kg Schulterhöhe: 58 cm   UPDATE 10.08.2022: Milo entwickelt sich dank intensiven Trainings durchaus positiv. Gegenüber Artgenossen wurde er Stück für Stück herangeführt. Hier merkt man, dass er ein sehr klares und vor allem auch für Hunde gut… Weiterlesen »Milo

                    Balou

                      Stallblattnummer: H05/2021 Geschlecht: männlich, kastriert Geboren: 07/2014 Rasse: Yorki-Dackel-Chihuahua-Mix Gewicht: 10,8 kg Schulterhöhe: 30 cm Balou musste ins Tierheim umziehen, weil er das Kleinkind der Familie und auch deren Eltern gebissen hat. Der Fairness halber müssen wir aber dazusagen, dass Balou wohl nicht immer vor dem Kind geschützt wurde und… Weiterlesen »Balou